geschrieben von Albert Hinterberger

Auch 2018 wurde wieder in Zusammenarbeit mit der Fa. Dr. Majer Maschinenbau ein Schweißkurs durchgeführt. 30 SchülerInnen der PTS Gmunden absolvierten diesen Kurs. Zum sechsten Mal wurde das Schulungsprogramm „Einführung Schweißen“ im Stundenausmaß von vier Einheiten durchgeführt.
Die verschiedenen Sicherheitsbestimmungen und die notwendige Schweißplatzausrüstung wurden durchbesprochen, bevor es praktisch ans Üben ging. Wie bereits in den Jahren zuvor wurde auch heuer wieder ein gemeinsames Werkstück angefertigt. Vor zwei Jahren war es ein Krokodil, voriges Jahr ein Pferdekopf und heuer ein Drache. Diese tollen Werkstücke sind im Eingangsbereich der PTS Gmunden ausgestellt. Zusätzlich bekamen die SchülerInnen ein Zertifikat, das bei Bewerbungen um eine Lehrstelle beigelegt werden kann. Damit kann man zeigen, dass man gewillt ist, auch außerhalb des Unterrichts an Lehrveranstaltungen teilzunehmen.

 

 

  

 

 

Erasmus+