Eine Woche lang verbrachten Hr. Hinterberger und Fr. Sokolowsky im Rahmen des Erasmus+-Projektes "In The Paradise Garden of Europe" in Polen, genauer gesagt im Norden Polens, in der Stadt Elbląg (Elbing). Auch Lehrer aus Lettland, Rumänien, Ungarn, Griechenland, Italien und dem Baskenland waren mit dabei. Die Gastgeber-Schule „Szkoły Podstawowej nr 23“ (Volksschule Nr. 23) hatte sich bei der Planung und Organisation des Projekttreffens voll ins Zeug gelegt: So standen etliche interessante Ausflüge auf dem Programm, wie zum Beispiel zum „Malbork Castle“ (Marienburg), einer riesigen Burg, die von Teutonischen Rittern erbaut worden war, oder ins Aquarienhaus nach Gdynia (Gdingen), außerdem nach Frombork (Frauenburg), wo Nikolaus Kopernikus gelebt hatte, und nach Gdansk (Danzig), dessen historischer Stadtkern absolut sehenswert ist!
Weiters überraschten die Schülerinnen und Schüler der „Szkoły Podstawowej“ mit einer Theatervorstellung und mit traditionellen polnischen Liedern!
Ein großes Dankeschön an die Gastgeber für diese tolle Bildungsreise!
Aber auch ein ebenso großes Dankeschön an die Kolleginnen und Kollegen, die zuhause dafür gesorgt haben, dass „das Werkl läuft“ ;) !

Hier die Fotos: https://picasaweb.google.com/pts.gmunden/Polen_Erasmus

 

Mr. Hinterberger and Miss Sokolowsky spent one week in Poland in the course of the Erasmus+-project "In The Paradise Garden of Europe", more precisely in the north of Poland, in a city called Elblag. Teachers from Latvia, Romania, Hungary, Greece, Italy and the Basque Country were there as well. The hosting school „Szkoły Podstawowej nr 23“ (Primary School Nr. 23) had worked flat out at planning and organizing the project meeting: So a lot of interesting trips were on the schedule, such as an excursion to “Malbork castle”, a big castle which was built by Teutonic knights, as well as a trip to the aquarium in Gdynia, furthermore a trip to Frombork, where Nikolaus Kopernikus once lived, and finally a tour through Gdansk, whose city centre is absolutely worth seeing!
What’s more, the pupils of “Szkoły Podstawowej” surprised us with a theatre play and some traditional Polish songs!
Thanks a lot to our hosts for this great educational trip!
But thanks a lot as well to our workmates, who kept the system running at home ;) !

Here are the photos: https://picasaweb.google.com/pts.gmunden/Polen_Erasmus

Erasmus+